Curriculum Vitae

seit 1.1.2017: Vorsitzender des Hochschulrates der Universität Kassel

 

seit 2013: Hochschulberater

 

2002-2012: Rektor der Universität Bremen

 

2006-2012: Sprecher des Verbundes Norddeutscher Universitäten

 

2007-2011: Vizepräsident der Hochschulrektorenkonferenz für Lehre und Studium.

 

1997-2002: Konrektor für Lehre und Studium der Universität Bremen

 

1989-1995: Vorstandsmitglied des Forschungszentrums Arbeit und Technik (artec)

 

1979: Berufung auf eine Lebenszeitprofessur „Berufspraxis von Ingenieuren und technische Innovationsprozessen / Sozialwissenschaftliche Technikforschung“, Universität Bremen

 

1976: Assistenzprofessor „Ausbildung und Beruf von Naturwissenschaftlern und Ingenieuren“, Universität Bremen

 

1971-1976: Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Interdisziplinären Zentrums für Hochschuldidaktik (IZHD) der Universität Hamburg

 

1971-1974: Studium der Erziehungswissenschaften, Soziologie und Philosophie an der Universität Hamburg, Promotion Dr. phil. Universität Hamburg (Erstgutachter Prof. Dr. Ludwig Huber)

 

1965-1970: Studium der Chemie, Diplom-Chemiker, parallel Studium der Philosophie an der Universität Kiel

 

1965 Abitur am Gymnasium an der Willmsstraße in Delmenhorst

 

1945 geboren in Tönning / Schleswig-Holstein